Hardcore

Alles, was für Jugendliche unter 18 Jahren verboten ist, fällt meist unter den Begriff Hardcore Sex. Damit ist Pornografie gemeint, ob Filme, Bücher, Videos, Fotos oder Magazine, die gem. §184 StgB nicht frei verkauft werden dürfen. Unter Hardcore versteht man heute, Ende der neunziger Jahre alles, wo der Geschlechtsverkehr in Großaufnahme gezeigt wird oder die Genitalien einzeln zu sehen sind. Zum Beispiel ein erigierter Penis, schenkeloffenes Liegen einer Frau oder Ejakulation auf den Mund. Was früher noch Hardcore war (zum Beispiel das Zeigen von Geschlechtsverkehr) ist heute schon Soft Sex oder Sexfilm und ab 16 Jahren frei. Das Hardcore Produkt zeigt Sex in allen Stellungen mit deutlichen Nahaufnahmen, sowie die Varianten "bizarr" und SM u.v.m. Hardcorestreifen werden im Sexshop verkauft, dürfen jedoch nicht über Versand vertrieben werden. In Deutschland. Durch das Internet sind solche Bestimmungen jedoch meist hinfällig. Wer will und kann, kann im Netz die härtesten Sachen sehen und kaufen.

Siehe auch: Bizarr Sex, Kaviar