Penisköcher

Häuschen für seinen Pfeil. Manch gestrenge Ehefrau sperrt sein bestes Stück gerne in einen Köcher, wenn sie außer Haus geht. Frau weiß ja nie auf welche Ideen der Ehemann sonst kommt. Der Penisköcher ist eine Art Keuschheitsgürtel aus Leder. Das Futteral wird über den Penisschaft geschnürt, die Eichel ist mit mehreren Lederriemen umgurtet. Sieht schick aus und die Herrin bestimmt, was wann passiert.

Siehe auch: Florentinischer Gürtel, Italienisches Schloss, Keuschheitsgürtel, Penismanschette