Comic

Fans von gezeichneten Storys müssen nicht auf einschlägigen Stoff als Wichsvorlage verzichten. Berühmte erotische Geschichten wie zum Beispiel Emmanuelle gibt es auch als Comic. Zu den Stars der Sex-Comics-Zeichner gehören Alex Varenne, Erich von Gotha, Sarpieri und Liberatore. Besonders beliebt sind die "Leiden der jungen Janice" von Gotha. Die Sado-Maso-Story spielt im 18.Jahrhundert in Frankreich, wo die junge Janice in die Hände von Folterern gerät. Da sie sich am Ende befreien kann, wird der Comic auch von Frauen gerne gelesen. Varenne hat mit seiner Erma Jaguar eine androgyne Figur geschaffen, die in einer Welt zwischen Traum und Wirklichkeit lebt.

Siehe auch: