Lustgrotte

Befriedigende Höhle für Lustmolche. Besonders grottig ist so ein Plastikschlund jedoch nicht. Es handelt sich dabei um ein fahrradschlauchähnliches Teil, circa 15 cm lang, meist in Schweinchenrosa, aus Latex, oder Plastik, in das der gestresste Mann jederzeit sein bestes Stück reinstecken kann. Dann wird daran gesaugt. Die "Deep Throat" macht es Ihm französich, immer und immer wiede, mit Vibration und Kribbbelnoppen wird es noch geiler wird versprochen. Gleitgel nicht vergessen, danach mit milder Seife abwaschen, gut trocknen lassen. Besonders ordentliche Französischliebhaber pudern ihre Lust-Muschi dann noch mit Talkumpuder ein und verwahren sie in einem Stoffsack. Eine Plastiktüte tut´s aber auch.

Siehe auch: Deep Throat, Grüne Lippen, Kunstvaginas, Melone, Oro-Simulator, Seemannsbraut