Mond

Ein Spaziergang im Mondlicht hat ohne Zweifel aphrodisierende Wirkung. Vollmond macht die Menschen sinnlich, verwirrt oder auch aggressiv. Bei uns ist der Mond männlich, während er in den meisten Sprachen weiblich ist. Und in vielen Kulturen werden schöne Frauen auch mit dem Mond verglichen. "Sie ist schön wie der Vollmond", ist eines der tollsten Komplimente, das frau kriegen kann. Für viele Frauen ist es auch erstrebenswert zum vollen Mond zu menstruieren, das gilt als besonders eins mit der Natur zu sein. Manche schneiden sich Haare und Nägel nur zu bestimmten Mondphasen und andere gehen sogar soweit und haben Sex nur bei Vollmond. Oder war es der Neumond?

Siehe auch: Feng Shui, Fruchtbarkeit, Licht