Motorrad

PS wirken auf viele Männer aphrodisierender als jedes andere Lustmittel. Starke Maschinen und Sex gehören nicht nur in der Werbung zusammen. Ein vibrierender Motor bringt so manchen Asphaltcowboy auf Hochtouren. Das Motorrad gilt als Symbol der Freiheit und Coolness, vor allem in der Rocker- und Lederszene. Das Fetischobjekt ist jedoch kein Privileg des starken Geschlechts, auch Frauen benützen den vibrierenden Sitz eines Motorrads gern mal, um sich bis zum Höhepunkt zu reiben.

Siehe auch: Chaps, Leder