Rückenknebel

Im Alltag sprechen Geschäftsleute von Knebelverträgen, ansonsten gehören Knebel in den Bereich der Folterer. Bei gewissen S/M Spielen werden die Hände gefesselt und hinter dem Rücken "geknebelt", damit der Gequälte keine Chance hat, sich mit den Händen zu wehren. Auch eine Form der Qual - wem es gefällt. Ausstattung hierzu im S/M-Laden.

Siehe auch: Oberschenkel-Hand-Fessel