Waschmaschine

Lass dir einen schütteln. Die Waschmaschine: Noch so ein Haushaltsgerät, das man/frau missbrauchen kann. Nicht beim Einweichen oder im Schongang etwa, sondern beim satten Schleudern mit guten 1200 Umdrehungen. Da schafft die Maschine Vibrationen, die sich gewaschen haben. Einfach draufsetzen und das Ende des Waschganges abwarten. Die Höhe der Waschmaschine ist zugleich ideal für den Sex im Bad oder der Küche und falls nötig, können Sie die Flecken im Slip dabei gleich herauswaschen. Wer braucht schon eine teure Liebesschaukel! Toplader sind jedoch ungeeignet: da zuwenig Vibration! Es muss schon eine Trommelwaschmaschine sein. Der Wasserverbrauch ist hier unwichtig. Auf die Schleuderzahlen kommt es an.

Siehe auch: Liebesschaukel, Liegesitze, Möbel, Motorrad, Vibrator