Zeit

Zeit ist mehr als Geld! Wer zwischen Börse und Sqash spielen, schnell seine Liebste per Handy anruft und sagt: "Ich bin in fünf Minuten da, mach dich bereit", mag zwar ein toller Hecht sein, sein Sexgehabe kann jedoch nur mit einer Sechs beurteilt werden. Denn zum Genießen der Sinnlichkeit gehört ausreichend Zeit. Ohne Störungen, ohne Fernseher und ohne Telefongenerve. Das wissen auch junge Paare mit Nachwuchs! Erst in der Ruhe kommt der Genuss. Wer immer nur todmüde, kurz vor Mitternacht schnell mal Sex zwischen Zähneputzen und Einschnarchen schiebt, wird bald keine Freude mehr miteinander haben. Ausprobieren und entdecken- auch dazu ist ungestörte Zeit Grundvoraussetzung. Sich Zeit miteinander zu nehmen, ist mehr als manch ein Hilfsmittel!

Siehe auch: Licht